Silikon Container

Konzentrate verlustfrei Lagern

Wer mit Pflanzenkonzentraten umgeht, braucht einen passenden Behälter, der zuverlässig vor Luft und Licht schützt und aus welchem sich das Konzentrat gut dosieren lässt. Dafür eigenen sich am besten Kunststoffdosen aus Silikon oder Polystyrol. Das Material ist lebensmittelecht und die zähen, klebrigen Konzentrate verkleben nicht mit der Dose. Zu reinigen sind die Behälter einfach mit Seifenwasser oder Alkohol. Für den provisorischen Transport eignet sich zwar auch Backpapier, weil dieses ebenfalls eine schwach haftende, sehr glatte Oberfläche hat. Das kann aber nur eine Notlösung sein. Auch kleine Glasbehälter würden sich eignen, aber auch an Glaswänden bleibt Harz kleben und die Öffnung von kleinen Schraubgläsern ist oft etwas unbequem für die Entnahme. Wer regelmäßig mit Konzentraten umgeht, wird die speziell für Pflanzenharze gefertigten Container zu schätzen wissen. Teste unsere hochwertigen Container von NoGoo und Oil Slick Stack/Micro.